Herzlich Willkommen in Helmstadt!

Edgar Martin, 1. Bürgermeister von Helmstadt

Grußwort des 1. Bürgermeisters des Marktes Helmstadt

Meine sehr geehrten Damen und Herren, auf den Internetseiten des Marktes Helmstadt heiße ich Sie herzlich willkommen …mehr
Trinkwasser

Gesundheitsamt erlässt Abkochgebot für Versorgungsbereich West (FWM)

Verunreinigtes Trinkwasser – Trinkwasser muss abgekocht werdenGesundheitsamt erlässt Abkochgebot für Versorgungsbereich West (FWM)14.09.2018 --- Im Rahmen einer routinemäßigen Beprobung im Hochbehälter Zellingen wurde eine geringe Überschreitung des Grenzwertes für Enterokokken im Trinkwasser des Ve …mehr
Ausschreibung Markt Helmstadt

Ausschreibungen des Marktes Helmstadt

Hier kommen sie zu den Ausschreibungen des Marktes Helmstadt. …mehr
Wald

Schlagabraumvergabe 2018

Bei Bedarf kann in diesem Jahr noch Polterholz bei der VGem Helmstadt - Frau Sporn bestellt werden! Freie Lose aus der Schlagabraumversteigerung gibt es in der Abteilung Leite! …mehr
Breitbandausbau

Breitbandneztausbau - Markterkundung

Ergebnis des Markterkundungsverfahrens der Marktgemeinde Helmstadt im Rahmen der Richtlinie zur Förderung des Aufbaus von Hochgeschwindigkeitsnetzen im Freistaat Bayern (BbR) …mehr
VGem-Meldegesetz

Neues Bundesmeldegesetz - Wohnungsgeberbestätigung

Am 1. November 2015 tritt das neue Bundesmeldegesetz in Kraft. Damit treten zugleich neue Regelungen in Kraft, die z.B. bei einem Wohnungswechsel künftig zu beachten sind. …mehr
Bürgerbus

Bürgerbus - Neues Angebot ab 01. November 2015

Wir haben das bisherige Nutzungsverhaltens, die Erkenntnisse unserer Fahrer und die Wünsche der Nutzer auch vor dem Hintergrund der Umstellung in Rufbussystem eingehend analysiert und bewertet. Die VGem-Bürgermeister haben folgende Änderung bzw. Ergänzung unseres Bürgerbusangebotes vereinbart. …mehr
Logo Wasserversorgung

Wasserqualität in Helmstadt

Die Wasserversorgungsunternehmen haben dem Verbraucher einmal jährlich den Härtebereich des von ihnen abgegebenen Trinkwassers mitzuteilen. Der Härtebereich in Ihrem Versorgungsgebiet beträgt II oder III. …mehr

Drucken