Umbau und Erweiterung der Kläranlage

Kläranlage

Beschreibung: Umbau und Erweiterung der Kläranlage.

Anlagentechnik: mechanisch-biologische Kläranlage mit weitergehender Reinigung; SBR-Belebungsanalge mit simultaner aerober Schlammstabilisation. Ausgelegt für 5500 Einwohner-Gleichwerte. Jahresschmutzwassermenge: 140 000 Kubikmeter.

Beginn: Frühjahr 2009

Planmäßiges Ende: Frühjahr 2011.

Kosten: kalkuliert 2,8 Mio., Abrechnung 3,1 Mio.

Fortschritt: 100%. Die Kläranlage wurde am 26.06.2011 feierlich eingeweiht.

Drucken