Bürgerbus im Markt Helmstadt - Fahrplanänderung

Bürgerbus

Verehrte Bürgerinnen und Bürger,
auf Grund des Nutzungsverhaltens in drei der vier VGem-Mitgliedsgemeinden haben die VGem-Bürgermeister kurzfristig eine Änderung unseres Bürgerbusangebotes vereinbart. Die Bürgerbusfahrpläne verlieren in Helmstadt, Remlingen und Uettingen mit Ablauf des 31.07.2015 ihre Gültigkeit! Der bisher angebotene Bürgerbus-Linienverkehr wird eingestellt.

Ab dem 01.08.2015 können Sie nun immer montags in Helmstadt, mittwochs in Remlingen und freitags in Uettingen unseren Bürgerbus jeweils in der Zeit von 9.00 – 13.00 Uhr als „RUFBBUS“ nutzen. 

An den vorgenannten Tagen und innerhalb des angegebenen Zeitrahmens steht Ihnen der Bürgerbus künftig also nach rechtzeitiger telefonischer Anmeldung ihres Fahrtenwunsches nur am Beförderungstag für innerörtliche Fahrten zum Einzelhandel, zu Ärzten, ÖPNV-Haltestellen und Banken zur Verfügung. Sofern ein entsprechendes Angebot in ihrer Wohnsitzgemeinde nicht vorhanden ist, erfolgt die Beförderung zum entsprechenden Angebot in der Nachbargemeinde im VGem-Gebiet. 
Jeder Benutzer muss seinen Fahrtenwunsch mindestens fünfzehn Minuten vor dem gewünschten Abfahrtstermin an dem zu vereinbarenden Haltepunkt unter der Telefonnummer 
 
(09369) 907947 

anmelden. Die Gebühr je einfacher Fahrt beträgt wie bisher 0,50 €.

Wir hoffen, dass dieses angepasste Bürgerbusangebot insbesondere bei unseren älteren Mitbürgerinnen und Mitbürgern auf große Akzeptanz stößt und wünschen Ihnen eine angenehme 
Fahrt mit unserem RUFBÜRGERBUS.

Ihre Verwaltungsgemeinde Helmstadt

Drucken